22 März, 2022

Spülbecken unter dem Fenster - ja oder nein?

Fenster

Die Gestaltung der gesamten Küche wie auch des Spülbereichs selbst ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Die Küche ist ein Raum mit hohen funktionalen Anforderungen. Gleichzeitig muss der Raum auch ästhetischen Ansprüchen entsprechen, insbesondere wenn er mit dem Wohnzimmer verbunden ist. Wenn es eine solche Möglichkeit gibt, wird die Wasserspüle immer häufiger unter dem Fenster platziert, nicht nur in traditionellen, sondern auch in modernen Häusern. Was halten Sie von dieser Entscheidung? Was sind die Vor- und Nachteile?

Spülbecken unter dem Fenster
Spülbecken unter dem Fenster


Zu den zahlreichen Ideen für die Küchengestaltung gehört auch diejenige, bei der der Abwaschbereich unter dem Fenster organisiert ist. Diese Lösung ist in Polen nicht populär, aber sie hat ihre Befürworter. Was sind die Vor- und Nachteile einer Küchenspüle unter dem Fenster?

Küchenspüle unter dem Fenster - Vor- und Nachteile

Eine Küchenspüle unter dem Fenster hat sicherlich viele Vorteile. Sie ist ein sehr attraktives Gestaltungselement, das die Aufmerksamkeit auf sich zieht und oft zum Mittelpunkt der Kücheneinrichtung wird. Sie passt gut zu modernen und minimalistischen Einrichtungen, aber auch zu traditionellen, klassischen Interieurs. Der Zugang zum Tageslicht ist ein großer Vorteil der Platzierung des Waschbeckens unter dem Fenster, was sich positiv auf die Tätigkeiten im Spülbereich auswirkt. Schließlich sind sie ein fester Bestandteil der täglichen Routine. Es ist auch eine gute Lösung für Eltern, wenn das Fenster den Garten überblickt - die Betreuungsperson kann die draußen spielenden Kinder im Auge behalten. Zu den Nachteilen der Platzierung eines Waschbeckens an dieser Stelle gehören häufige Verschmutzungen des Glases und Probleme beim Öffnen des Flügels. Dies sind jedoch keine unlösbaren Probleme - moderne Fenstersysteme ermöglichen eine kollisionsfreie und komfortable Bedienung, auch wenn in ihrer Höhe ein Waschbecken eingebaut ist.

Schiebefenster über dem Waschbecken

Wenn wir von einer Küchenspüle unter dem Fenster träumen, sollten wir Schiebesysteme berücksichtigen. Wir verbinden sie vielleicht mit großen Konstruktionen, Balkontüren oder Terrassenausgängen. Die Standardverglasung funktioniert nach demselben Prinzip: Der Flügel wird verschoben oder zu einer Ziehharmonika gefaltet. Da die Fenster auf einer Schiene gleiten, stoßen sie nicht mit der Spüle oder anderen Teilen der Arbeitsplatte zusammen. Schiebefenster gibt es in den gleichen Material- und Farbvarianten wie die traditionellen Drehkippfenster. Aus diesem Grund haben wir Profile aus PVC, Holz oder Aluminium in einer Vielzahl von Farben.


Spülbecken unter dem Fenster

Schwenkbare Fenster über dem Waschbecken

Schwenkbare Fenster sind eine sehr interessante, moderne Lösung. Wie funktionieren sie? Sie ermöglichen ein völlig anderes Öffnen des Flügels als bei herkömmlichen Systemen. Sie sind so konzipiert, dass die Konstruktion der Beschlagschere eine Drehung des Flügels ermöglicht. Es genügt, den Griff zu drehen, der sich im unteren Teil des Rahmens befindet, und mit einem Handgriff kann man das Fenster bequem so weit öffnen, wie man möchte - sogar um 180 Grad!

Drehfenster eignen sich hervorragend für Kücheneinrichtungen, bei denen die gesamte Wand entlang der Küchenarbeitsplatte verglast ist. Wenn sich der Fensterflügel über dem Waschbecken befindet, gibt es wahrscheinlich keine bessere Lösung für die Öffnung an dieser Stelle als die Möglichkeit, den Flügel zu drehen. Bei Bedarf kann man den Raum leicht lüften, den Blick auf die Natur vor dem Fenster genießen und für eine gelungene Einrichtung sorgen.


Spülbecken unter dem Fenster

In Eko-Okna bieten wir sowohl traditionelle Drehkippfenster, als auch moderne Schiebe- und Schwenkflügelsysteme an. Unsere Spezialisten erklären Ihnen, wie jedes System funktioniert und welches für Ihr Projekt am besten geeignet ist.

Teilen

Siehe auch

EKO-OKNA S.A.
Kornice, ul. Spacerowa 4, 47-480
Pietrowice Wielkie
NIP: 6391813241, KRS: 0000586067

Unsere Website verwendet Internet-Tags wie z. B. Cookies, um personenbezogene Daten zu sammeln und zu verarbeiten, um Inhalte und Werbung zu personalisieren und um den Verkehr auf den Websites, Apps und im Internet zu analysieren. Cookies sind in Dateien gespeicherte IT-Daten, die auf Ihrem Endgerät (d. h. Ihrem Computer, Tablet, Smartphone usw.) abgelegt werden und die Ihr Browser jedes Mal an den Server sendet, wenn Sie von diesem Gerät aus eine Website aufrufen, während Sie Seiten im Internet besuchen.