24 März, 2022

Stahlfenster weiterhin attraktiv für Investoren und Architekten

Fenster

Stahlfenster weiterhin attraktiv für Investoren und Architekten
Stahlfenster weiterhin attraktiv für Investoren und Architekten

Stahlfenster liegen nach wie vor im Trend - sie werden nach wie vor von Investoren, auch privaten, gewählt und von Architekten in ihre Pläne aufgenommen. Warum sind Stahlprofile so attraktiv? Sie werden u. a. im modernen Bauwesen, in öffentlichen Gebäuden und beim Austausch von Fenstern in historischen Gebäuden verwendet.


Je nach gewähltem Modell können die Stahlprofile sowohl im Innenbereich (Trennwände), als auch für den Bau von Fenstern, Türen, Windfängen oder Schaufenstern im Außenbereich verwendet werden. Stahl ist nicht nur ein universell einsetzbarer Werkstoff, sondern bietet auch ein großes konstruktives und ästhetisches Potenzial - in einer Vielzahl von Formaten und Formen. Kein Wunder, dass Stahlfenster für Investoren und Architekten nach wie vor attraktiv sind.

Stahlfenster im modernen Bau

Raum und Licht spielen in modernen Gebäuden eine wichtige Rolle. In vielen Projekten ersetzt die Verglasung fast die Wände. Großflächige Verglasungen in asiatisch inspirierten Arrangements sind in kleinere Bereiche unterteilt. In energieeffizienten, geometrisch geformten Häusern werden große Scheiben ohne Unterteilung sowie Schiebesysteme verwendet. Viel natürliches Licht im Raum und die Unschärfe der Grenze zwischen Innenraum und Garten sind der Effekt, den die Bauunternehmer erreichen wollen. Stahlfenster sind ideal für große Strukturen. Einerseits garantieren sie Solidität, andererseits Leichtigkeit - zum Beispiel in der Variante der Fenster mit Teilungen in Form von zarten Rahmen.

Stahlfenster weiterhin attraktiv für Investoren und Architekten

Stahlfenster in Bürogebäuden, Wohnhäusern, Boutiquen

Stahlfenster sind auch ideal für öffentliche Gebäude, bei denen es auf Stabilität einerseits und auf Ästhetik andererseits ankommt. Moderne Bürogebäude, Boutiquen oder Gastronomiebetriebe im Industriestil, die mit großflächigen Verglasungen in Stahlrahmen ausgestattet sind, wirken eindrucksvoll und elegant. Über die gesamte Höhe des Gebäudes werden Stahlprofile mit thermischer Trennung und Verglasungspakete mit den entsprechenden Parametern verwendet. Sie werden auch als Eingangsfenster im Erdgeschoss der Investition und als Terrassenfenster, z.B. in Büros, die mit einem Ausgang auf das begrünte Gebrauchsdach ausgestattet sind, eingesetzt.

Stahltischlerei im Innenbereich

Leichte Stahlprofile ohne thermische Trennung werden auch häufig in der Innenraumgestaltung verwendet, sowohl bei privaten Investitionen, als auch bei der Gestaltung von Büroräumen. Verglasungen, die zur Unterteilung von Räumen verwendet werden, überfordern diese nicht wie herkömmliche Wände. Schlanke Stahlrahmen mit einer einzigen Glasscheibe eignen sich auch für kleine Wohnungen, zum Beispiel zur Abtrennung einer Kochnische oder eines Eingangsbereichs.

Stahlfenster weiterhin attraktiv für Investoren und Architekten

Stahl - der ideale Werkstoff für historische Gebäude

Stahl wird am häufigsten beim Austausch von Fenstern in historischen Gebäuden verwendet. Warum? Mit diesem Material lassen sich subtile Konstruktionen realisieren, die mit Aluminiumprofilen nicht möglich sind. Stahlfenster ermöglichen es, die Form und das Aussehen der ursprünglichen Fenster perfekt zu reproduzieren und die architektonische Kontinuität eines bestimmten Gebäudes oder historischer Gebäude an der Straßenseite zu erhalten.

Teilen

Siehe auch

EKO-OKNA S.A.
Kornice, ul. Spacerowa 4, 47-480
Pietrowice Wielkie
NIP: 6391813241, KRS: 0000586067

Unsere Website verwendet Internet-Tags wie z. B. Cookies, um personenbezogene Daten zu sammeln und zu verarbeiten, um Inhalte und Werbung zu personalisieren und um den Verkehr auf den Websites, Apps und im Internet zu analysieren. Cookies sind in Dateien gespeicherte IT-Daten, die auf Ihrem Endgerät (d. h. Ihrem Computer, Tablet, Smartphone usw.) abgelegt werden und die Ihr Browser jedes Mal an den Server sendet, wenn Sie von diesem Gerät aus eine Website aufrufen, während Sie Seiten im Internet besuchen.