18 Mai, 2022

Ein Fenster mit Stil - welche Fenster passen zu einem Interieur im Wabi-Sabi-Stil?

Fenster

Schönheit, die sich in Unperfektheit versteckt. Der Charme von alten, aber immer noch nützlichen Gegenständen, hinter denen sich persönliche Geschichten verbergen. Das Gleichgewicht und die Klugheit, die darin liegen, zu akzeptieren, dass nicht alles neu und perfekt sein muss. Wabi-sabi ist nicht nur ein Trend in der Innenarchitektur, sondern auch ein Lebensstil mit japanischen Wurzeln. Welche Fenster sollte man für eine Einrichtung im Wabi-Sabi-Stil wählen?

Style wabi-sabi
Style wabi-sabi

Ästhetik im Geiste von Wabi-Sabi

Wabi-sabi ist eine überraschende Kombination aus Sparsamkeit und Üppigkeit. In welchem Sinne? Schlichtheit und Minimalismus in der Inneneinrichtung bestehen aus neuen und alten Dingen. Letztgenannte können eine wirklich reiche Geschichte haben. Ein von der Sonne ausgebleichter Stoff, ein zerbrochenes Gefäß, ein vom Wasser geformter Stein, ein Riss in der Wand. Die Wabi-Sabi-Philosophie ist mit der Akzeptanz der Wahrheit verbunden, dass nichts perfekt ist, alles veraltet und irgendwann vergeht, und in diesem Vergehen der Zeit liegt die Schönheit. Schönheit, die authentisch ist.

Konzept, Philosophie, Ästhetik?

Der japanische Begriff wabi-sabi bezieht sich auf die Zen-Philosophie und steht im Zusammenhang mit der Wahrnehmung der Welt und in gewisser Weise auch mit der Lebenspraxis. Sie umfasst die Literatur, eine weit gefasste Ästhetik - von der Inneneinrichtung über die Gartengestaltung, bis hin zur Teezeremonie. Sie schätzt alles, was natürlich und authentisch ist, einschließlich der Gegenstände, die dem Wandel der Zeit und der Abnützung ausgesetzt sind. Wabi-sabi steht also im Gegensatz zum Konsumismus. Ständiges Kaufen neuer Dinge oder die Tendenz, Gegenstände zu ersetzen, die noch ihre Funktion erfüllen, obwohl sie nicht mehr perfekt aussehen.

Vom Wabi-Sabi-Stil inspiriertes Interieur

Wie sieht eine von Wabi-Sabi inspirierte Einrichtung aus? Die Schlichtheit strahlt durch, wenn auch nicht in Form von sterilem Minimalismus. Haushaltsgegenstände und Akzente, die das Interieur erwärmen, wenn sie nur einen praktischen Zweck haben, können in der Einrichtung verwendet werden. Wir füllen Räume mit Materialien aus der Natur - Holz, Leinen, Keramik, Stein. Farben verweisen auch auf die Welt der Natur. Erdige Farben: Braun-, Beige-, Grün- und Grautöne. Wabi-sabi bedeutet auch große Räume und natürliches Licht, das sie füllt - Elemente, die für andere Trends aus dem Osten charakteristisch sind.

Welche Fenster sollte man für den Wabi-Sabi-Stil wählen?

Für Arrangements im Wabi-Sabi-Stil empfehlen wir Fenster mit großen Flächen. Großflächige Verglasungen lassen natürliches Licht in das Haus. Sie öffnen auch den Innenraum zum Garten oder zum Grundstück. Wir können uns für große Scheiben ohne Teilung entscheiden, charakteristisch für japanische Häuser sind jedoch Fenster mit symmetrisch angeordneten Feldern. Am besten sehen dunkelgraue Profile oder Holzfenster in natürlichen Farben aus.

Sind Sie vom Wabi-Sabi-Stil inspiriert? Die Fachleute von Eko-Okna helfen Ihnen bei der Auswahl eines solchen Fenstermodells, mit dem Sie Ihre Traumeinrichtung schaffen können, ohne auf hohe Dämmwerte zu verzichten.

Teilen

Siehe auch

EKO-OKNA S.A.
Kornice, ul. Spacerowa 4, 47-480
Pietrowice Wielkie
NIP: 6391813241, KRS: 0000586067

Unsere Website verwendet Internet-Tags wie z. B. Cookies, um personenbezogene Daten zu sammeln und zu verarbeiten, um Inhalte und Werbung zu personalisieren und um den Verkehr auf den Websites, Apps und im Internet zu analysieren. Cookies sind in Dateien gespeicherte IT-Daten, die auf Ihrem Endgerät (d. h. Ihrem Computer, Tablet, Smartphone usw.) abgelegt werden und die Ihr Browser jedes Mal an den Server sendet, wenn Sie von diesem Gerät aus eine Website aufrufen, während Sie Seiten im Internet besuchen.