02 August, 2022

Fenster mit Stil, oder welche Fenster man für den spanischen Stil wählen sollte

Fenster

Womit wird Spanien assoziiert? Heiße Sonne, farbenfrohe Energie, ausdrucksstarke Musik, Tanz und ein Mix aus Kulturen. Der spanische Einrichtungsstil ist lebendig und ansprechend - weit entfernt von der Harmonie des japanischen oder skandinavischen Minimalismus und doch voller natürlicher Akzente. Welche Fenster passen zum spanischen Stil?

spanischen Stil
spanischen Stil

Spanischer Stil in Innenräumen - Hauptmerkmale

Farben und Kontraste

Die Innenräume im spanischen Stil sind voller Farben. Ausdrucksstarke Farben: Rot, Violett, Grün, Gelb werden oft kontrastiert. Kräftige und intensive Farben in den Akzenten erscheinen vor hellen Wänden. Allerdings können die „Akzente” unterschiedlich groß sein: bunte Teppiche, Sessel- und Sofapolster, Kissen und Dekorationen.

Muster und Dekorationen

Spanische Innenräume sind sehr kühn gestaltet, was die Vielzahl der Muster anbelangt. Die islamischen Einflüsse zeigen sich in den reichen Ornamenten auf Textilien, Geschirr, Schmuck und vor allem in den schönen dekorativen Fliesen. Mosaikfliesen sind ein charakteristisches Merkmal von Häusern im spanischen Stil - auch in modernen Häusern. Sie werden traditionell für Fußböden, Wände und Tischplatten verwendet (allerdings in modernen Varianten).

Natürliche Materialien

Es sind nicht nur die Farben und Muster, die den spanischen Einrichtungsstil kennzeichnen. Neben kräftigen, temperamentvollen Farben gibt es auch neutrale Naturmaterialien: Holz und Stein. Die Einrichtung aus Holz ist meist dunkel und schwer - große Tische für gemeinsame Mahlzeiten mit Familie und Freunden, handgeschnitzte Schränke und Kommoden im Kolonialstil. Warme und tiefe Töne: Nussbaum, Mahagoni oder Ebenholz in den Einbaumöbeln sind sichtbare Relikte der maurischen Kultur. Holz ist auch in Form von Deckenbalken vorhanden - diese massiven Elemente heben sich von der Deckenebene ab und verleihen dem Innenraum eine rustikale Note. Die Wände spanischer Häuser sind oft aus Stein, was bei hohen Außentemperaturen für eine angenehme Kühle sorgt. Ziegel oder weiß gestrichener Putz sind weitere Optionen für die Gestaltung moderner, südländisch inspirierter Innenräume. Auch Tontöpfe, Jute, Rattan und Leinen kommen in spanischen Arrangements vor.


Welche Fenster sind für den spanischen Stil zu wählen?

Die Basis der spanischen Inneneinrichtung sind, wie bereits erwähnt, neutrale Farben und natürliche Materialien. Weiß, Beige, grauer Stein, Brauntöne und warmes Terrakotta. Welche Fenster sollte ich für den spanischen Stil wählen? Fensterrahmen aus Holz in dunklen Farben (wie auch andere Einrichtungsgegenstände) oder weiß, leicht durch dünne Sprossen unterteilt, passen zur südlichen Atmosphäre. Der Bogen war ein gängiges Element der mediterranen Architektur. Diese Form findet sich auch in spanischen Arrangements wieder und taucht unter anderem in Eingangsportalen und Holzarbeiten auf. Eine hohe Verglasung, die mit einem Bogen abgeschlossen ist und in kleinere Bereiche unterteilt ist, lässt viel natürliches Licht in den Raum. Die Strahlen brechen sich und bringen tagsüber eine angenehme, warme Atmosphäre in den Innenraum.

Teilen

Siehe auch

EKO-OKNA S.A.
Kornice, ul. Spacerowa 4, 47-480
Pietrowice Wielkie
NIP: 6391813241, KRS: 0000586067

Unsere Website verwendet Internet-Tags wie z. B. Cookies, um personenbezogene Daten zu sammeln und zu verarbeiten, um Inhalte und Werbung zu personalisieren und um den Verkehr auf den Websites, Apps und im Internet zu analysieren. Cookies sind in Dateien gespeicherte IT-Daten, die auf Ihrem Endgerät (d. h. Ihrem Computer, Tablet, Smartphone usw.) abgelegt werden und die Ihr Browser jedes Mal an den Server sendet, wenn Sie von diesem Gerät aus eine Website aufrufen, während Sie Seiten im Internet besuchen.