23 Mai, 2022

Öffnungsarten von Fenstern - sorgen Sie für Ihren täglichen Komfort

Fenster

Das Fensteröffnen ist ein automatischer Vorgang, auf den wir uns nicht immer konzentrieren. Es erregt unsere Aufmerksamkeit, wenn eine Störung auftritt - wir haben Schwierigkeiten, das Fenster an einem heißen Tag zu öffnen oder können es nicht schließen, wenn es zu Hause kalt wird. Der Komfort im Alltag kann jedoch nicht nur durch eine problemlose Nutzung gewährleistet werden, sondern auch durch eine richtig gewählte Art der Fensteröffnung - entsprechend unseren Bedürfnissen und dem Raum, in dem sie eingebaut werden sollen.

Öffnungsarten von Fenstern
Öffnungsarten von Fenstern


Routineaufgaben im Haushalt werden ohne Nachdenken erledigt - wenn es keine Hindernisse gibt und die Geräte richtig und reibungslos funktionieren, konzentrieren wir uns nicht mehr auf sie. Die täglichen Aktivitäten bestimmen jedoch unseren täglichen Komfort. Die Öffnung der Fenster gehört zu den Tätigkeiten, die wir im Laufe unseres Lebens ständig, fast jeden Tag, ausführen. Wir können uns einfach mit dem einwandfreien Betrieb von Standardlösungen genügen, aber wir können auch darüber nachdenken, wie wir den Bedienungskomfort und gleichzeitig die Lebens- und Arbeitsqualität zu Hause erhöhen können. Zu diesem Zweck lohnt es sich, einen Blick auf die verfügbaren Wahlmöglichkeiten zu werfen.

Welche Öffnungsarten gibt es?

Drehfenster und Kippfenster



Die einfachste Art, Fenster zu öffnen, ist das Öffnen des Flügels in der Fensterlaibung. Meistens wird diese Art von Fensterschreinerei, außer bei Balkonfenstern, in Kombination mit einer Kippvariante ausgeführt. Häufiger findet man jedoch nur Kippfenster - z. B. in gemeinsamen Räumen, Treppenaufgängen oder Zwischengeschossen. Dort sind lange, aber nicht hochgezogene Fenster zu finden. Sie werden dort eingesetzt, wo keine Notwendigkeit oder keine Möglichkeit besteht, die Kippfunktion zu verwenden: auf Dachböden, in Garagen oder in Räumen mit wenig Platz

Dreh-Kipp-Fenster

Dreh-Kipp-Fenster sind in den meisten europäischen Haushalten nach wie vor eine beliebte Wahl. Der Flügel lässt sich in der Fensterlaibung öffnen oder mit den Beschlägen kippen. Der Mechanismus wird ganz klassisch mit einem Griff bedient, der je nach Bedarf nach oben (Kippstellung), zur Seite (offene Stellung) oder nach unten (geschlossene Stellung) gedreht wird.

Schwenkbare Fenster

Schwenkbare Fenster sind eine Alternative zu Kippfenstern. Die Konstruktion erlaubt es, das Fenster z.B. bei Regen zu öffnen - so kann man den Raum lüften, ohne Angst zu haben, dass Wasser eindringt. Der Griff, der im unteren Teil des Rahmens angebracht ist, sorgt für Komfort und Funktionalität - dank dessen ist es einfacher, den Beschlag zu erreichen, wenn das Fenster hoch, unter der Decke eingebaut ist.

Schiebe- und Schwingfenster



Die Schiebeoption wurde bisher vor allem mit dem Innenbereich des Hauses oder der Wohnung in Verbindung gebracht - als Tür zu einem Kleiderschrank, einer Speisekammer oder einem Schlafzimmer, wo die Raumaufteilung keine andere Lösung zulässt. Die Möglichkeit, den Flügel zu verschieben, funktioniert jedoch aus demselben Grund, nämlich der besseren Raumausnutzung, besonders gut bei Fensterschreinerei, z.B. beim Ausgang zur Terrasse, zum Balkon oder zur Loggia. In der Küche hingegen, wo eine Verglasung über der Arbeitsplatte geplant ist, sind Schwingfenster eine perfekte Lösung - wir können Luft in den Raum lassen, ohne befürchten zu müssen, dass der Flügel mit der Küchenarmatur oder den auf der unteren Ebene stehenden Geräten zusammenstößt.

Casement-Fenster für noch mehr Komfort

Eko-Okna bieten moderne Fenstermodelle an, bei denen der Flügel nach außen geöffnet werden kann. Der MB-70 Casement eignet sich gut für Außenbauelemente wie Windfänge, Schaufenster oder Raumkonstruktionen. Die Variante MB-86 Casement zeichnet sich durch sehr gute Wärmedämmparameter aus und bietet die Möglichkeit, eine obere (Top-Hung) und eine drehbare Version (Side-Hung) herzustellen. Drei Arten von Scharnieren und zahlreiche Farboptionen garantieren, dass das Produkt den Bedürfnissen des Investors entspricht.

Teilen

Siehe auch

EKO-OKNA S.A.
Kornice, ul. Spacerowa 4, 47-480
Pietrowice Wielkie
NIP: 6391813241, KRS: 0000586067

Unsere Website verwendet Internet-Tags wie z. B. Cookies, um personenbezogene Daten zu sammeln und zu verarbeiten, um Inhalte und Werbung zu personalisieren und um den Verkehr auf den Websites, Apps und im Internet zu analysieren. Cookies sind in Dateien gespeicherte IT-Daten, die auf Ihrem Endgerät (d. h. Ihrem Computer, Tablet, Smartphone usw.) abgelegt werden und die Ihr Browser jedes Mal an den Server sendet, wenn Sie von diesem Gerät aus eine Website aufrufen, während Sie Seiten im Internet besuchen.